Home
Gesamtvorstand
Frauengymnastik
Volleyball
VSG-Saarlouis
Hobbygruppe
Links
Leichtathletik
Tennis
Turnen
Kontakt
Impressum


seit 19.09.2006 waren
Besucher auf unseren Seiten.

 

 

TV Hülzweiler Volleyball

 

Bereits im Mai diesen Jahres wurden die Weichen gestellt: Die Volleyballabteilungen der Vereine TUS Ensdorf, TV Fraulautern und des TV Hülzweiler werden zukünftig unter dem neuen Namen „VSG Saarlouis“ (VSG=Volleyballspielgemeinschaft) antreten. Was bereits in der vergangenen Saison im Herrenbereich erfolgreich praktiziert wurde, soll nun auch im Damen- und Jugend-Bereich angewendet werden.

 

Die Gründe für diese Spielgemeinschaft sind vielfältig. Um nur die wichtigsten zu nennen:

-          Verstärkung und Verbesserung der Jugendarbeit.

Bedingt durch die recht schwachen Jahrgänge kann ein einzelner Verein nicht mehr in allen Jugendklassen Mannschaften stellen. Durch diese Zusammenlegung ist dies wieder (annähernd) möglich: 2007/2008 wurden bis auf die Klassen D-Jugend männlich und F-Jugend weiblich Mannschaften in allen anderen Jugendklassen gemeldet

-          Vergrößerung der Anzahl aktiver Mannschaften.

Damit (insbesondere) jugendliche Spieler in einer Mannschaft spielen, die ihren aktuellen Leistungen entspricht und sie somit behutsam auf ggf. „höhere Aufgaben“ z.B. in den ersten Mannschaften vorbereiten zu können, ist es wichtig in möglichst vielen Leistungsklassen Mannschaften zu melden. Somit werden in der nächsten Saison im Herrenbereich folgende Mannschaften spielen: 2 * Verbandsliga, 1* Bezirksliga. Im Damenbereich wurde jeweils eine Mannschaft in den folgenden Klassen gemeldet: Regionalliga, Verbandsliga, Landesliga, Bezirksliga, Kreisklasse A.

 

Ein wichtiger Punkt zuletzt: In der VSG Saalouis sind die oben genannten Vereine als juristische Personen Mitglied. Der einzelne Spieler/Spielerin bleibt wie bisher Mitglied im ursprünglichen Verein und bezahlt auch seine Mitgliedsbeiträge wie bisher.  Wir hoffen durch die Gründung der VSG den Volleyballsport in allen Bereichen (Freizeit-, Jugend-, Breiten- und Spitzensport) zu stärken und somit in Zukunft eine (noch) wichtigere Rolle in der saarländischen „Volleyball-Szene“ zu spielen.

 

Der Vorstand der VSG-Saarlouis v.r.n.l. Hubert Lambert, Sona Conradova, Guido Schuhn (Kassierer), Frank Niesen (2. Vorsitzender), Bernd Baldauf (1. Vorsitzender), R├╝diger Riedel, Armin Leblang (Schriftf├╝hrer), Karsten Brucker
TV 1901 Hülzweiler e. V. Schwarzenholzerstr. 89b 66773 Schwalbach